Aktuelle Infos

Liebe Eltern,

wie ihr sicher Alle gehört habt, öffnen die Kitas ab dem 22.06.2020 mit einem eingeschränktem Regelbetrieb. Wie dies genau aussieht und individuell für jede Einrichtung umgesetzt werden kann wird derzeit mit dem Träger und den Einrichtungsleitungen besprochen. Sobald es weitere Infos gibt, bekommt ihr eine eMail.

Auf Grund der Corona - Pandemie konnten die Informationselternabende nicht stattfinden. Deswegen wird es Mitte/Ende Juni einen Informationsbrief an die betreffenden Krippen- und Kindergarteneltern geben. Abläufe zum Wechsel und/oder Eingewöhnung werden dort erläutert.

Elterninformation

Liebe Eltern,

mit der Neufassung der Infektionsschutzverordnung des Landes Niedersachsen ist die Möglichkeit der Inanspruchnahme einer Notbetreuung in den Kindertagesstätten ausgeweitet worden. Dadurch hat sich die Zahl der zurzeit in den Einrichtungen betreuten Kinder und auch der Umfang der Betreuung wieder erhöht.

Für den Monat April wurde sich darauf verständigt, von einer Erhebung von Beiträgen abzusehen und auch für die Notbetreuung keine Beiträge zu erheben. Für die Kinder, die die Kindertagesstätten infolge der angeordneten Schließung weiterhin nicht besuchen können, soll das bis auf Weiteres so bleiben.

Mit der erheblichen Erweiterung der Notbetreuung soll die vollständige Freistellung von Beiträgen für die Betreuung auch mit Rücksicht auf die Eltern, die weiterhin keine Betreuungsmöglichkeit in unseren Kindertagesstätten haben, nicht länger fortgeführt werden. Die Städte und Gemeinden im Landkreis Osnabrück haben sich daher darauf verständigt, dass ab dem Monat Mai entsprechend der in Anspruch genommenen Betreuungszeit grundsätzlich anteilige Beiträge erhoben werden sollen.

Da die Notbetreuung oft für weniger Stunden in Anspruch genommen wird als die regulär angemeldete Zeit, ist eine reguläre Abrechnung nicht möglich. Die Abbuchung der Beiträge sollte somit für den Monat Mai 2020 ausgesetzt werden. Am Ende des Monats werden die in Anspruch genommenen Stunden der betreuten Kinder addiert und entsprechend der Gebührenordnung der Stadt Dissen erhoben. Für das Mittagessen kann der monatliche Betrag von 50 € auf täglich 2,50 € umgerechnet werden.

Eure Kindergartenleitung


Kommt mit... wir zeigen Euch das "Regenbogenland"

Wir begrüßen alle großen und kleinen Interessierten ganz herzlich auf unserer Internetseite.

Unser "Regenbogen" besteht aus einem großen Team aus pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, einem Küchen- und Haustechnik Team und den Kindern im Alter von 1-6 Jahren.

Wir sind ein evangelischer, integrativer Kindergarten. In unserem Erziehungs- und Bildungsauftrag sind wir geprägt von einem ganzheitlichen, christlich- evangelischen Menschenbild, in dem auch weitere Religionen und Kulturen herzlich willkommen sind.

Unsere tägliche Arbeit ist immer wieder neu und spannend. Sie entwickelt sich durch Reflektion, Evaluation und die Partizipation mit den Kindern ständig weiter. Ein enger Dialog mit Träger, Eltern und Kooperationspartnern und -partnerinnen ist uns wichtig. Seit 2011 arbeiten wir mit einem Qualitäts-Mangament-Verfahren der evangelischen Landeskirche.

Viel Spaß beim Lesen und Stöbern durch unsere Interentseite. Gern nehmen wir Rückmeldungen und Anregungen entgegen.

Herzliche Grüße Ihr und Euer Regenbogenteam